Swiss Research on Fiscal Federalism

Steuerfüsse, Steuersubstrat und Mietpreise im Kanton Zürich 2004-2012

(Diese Grafik benötigt Javascript und Flash. )

© 2014. Visualierung: Kurt Schmidheiny (Uni Basel). Daten: Marius Brülhart (Uni Lausanne), Raphaël Parchet (Uni Svizzera italiana) und Kurt Schmidheiny (Uni Basel)

Erläuterungen:

Quellen:

Daten aus einer Forschungszusammenarbeit von Marius Brülhart (Uni Lausanne), Raphaël Parchet (Uni Svizzera italiana) und Kurt Schmidheiny (Uni Basel).

Im Rahmen des SNF-Projektes „The Swiss Confederation: A Natural Laboratory for Research on Fiscal and Political Decentralization“ wurden Steuerfüsse für alle Schweizer Gemeinden von 1970-2011 erhoben.

Steuerbasis aus eigenen Auswertungen der Individualdaten der Eidgenössischen Steuerverwaltung im Rahmen des SNF-Projektes „The Swiss Confederation: A Natural Laboratory for Research on Fiscal and Political Decentralization“. Ab 2000 jährlich, bis 1994 zweijährlich. Fehlende Jahre wurden linear interpoliert. Letzter Datenpunkt ist 2009; Werte für die Jahre 2010-2012 sind die inflationsbereinigten Werte von 2009.

Mietpreise von Meta-Sys, AdScan. Die Preise stammen von Inseraten der 12 wichtigsten Immobilieninserateplattformen aus der ganzen Schweiz.